Ein erfolgreiches Traditionsunternehmen in der dritten Generation

Werte und Wertsch├Ątzung

»Die Erfahrungen aus der Vergangenheit sind die Wegweiser in die Zukunft.«
Fred Ammon 1930

Heute ist das Familienunternehmen mit dem jungen Unternehmer und Experten für exklusive Teppiche, Anoshirvan Haghnazari, bereits in der dritten Generation. Und auch er vertritt die Werte und den Unternehmens-gedanken seiner Vorfahren – stets mit Kraft, Mut, Tradition und einem stark verwurzelten Identitätsgefühl die Erfolgsgeschichte des Unternehmens weiter fortzuführen. Mit seinem Gespür für die individuellen Wünsche seiner Kunden und der sorgsamen Beobachtung, des sich wandelnden Marktes, gelingt es ihm einen perfekten Service anzubieten und die unterschiedlichen Kollektionen mit antiken Teppichunikaten und besonderen Highlights der begehrtesten Teppichdesigner unserer Zeit zu vervollständigen.

1932
Der angesehene Geschäftsmann und Visionär Rahmatula Haghnazari gründet aus seiner Leidenschaft zu traditionellen Teppichen und deren hochwertiger Materialien aus den exotischsten Regionen sein erstes eigenes Unternehmen.

1936
Schon bald darauf etabliert sich das Geschäft und er erlangt über die Stadtgrenzen Teherans hinaus großes Ansehen.

1960
Auch sein Sohn, Balaagha Haghnazari, teilt die Leidenschaft seines Vaters. Doch er hat eine größere Vision. Er möchte die Kunst der Herstellung erstklassiger Teppiche und deren exklusiven Handel einem größeren, außerhalb des Irans liegenden Kundenkreises, gar einer anderen Kultur näher bringen. Im Alter von 30 Jahren eröffnet er zusammen mit seiner Gattin, Akram Haghnazari, ein Geschäftshaus für sorgfältig ausgewählte traditionelle, alte und antike Teppiche in Frankfurt am Main und setzt damit den ausschlaggebenden Meilenstein für das Familienunternehmen Haghnazari.

Seit 1970
In den darauf folgenden Jahrzehnten folgt die Expansion des Unternehmens durch die Eröffnung weiterer Geschäftshäuser im Rhein-Main-Gebiet sowie durch unzählige deutschlandweite Ausstellungen außergewöhnlicher, abwechslungsreicher und hochwertigster Teppichraritäten.

In dieser langen, spannenden Phase erlangt das Familienunternehmen einen, auch weit über die Grenzen Deutschlands hinausragenden Bekanntheitsstatus. Kunden aus aller Welt besuchten und besuchen regelmäßig mit großem Interesse die Geschäftshäuser und Ausstellungsräume von „Haghnazari Teppiche“. Dabei war und ist das eigentliche Geheimnis des Erfolges die bis zum heutigen Tag gelebte Unternehmensphilosophie und Überzeugung – mit Mut, einem traditionsbehafteten Identitätsgefühl und vor allem einer Hingabe seine Leidenschaft und Vision zu verfolgen, um stets hochwertigste Materialien und erstklassige Qualität anbieten zu können.